Zum Inhalt springen

Viertklässler zu Besuch an der hsg

Zum Gesundheitsinformationstag im Juli 2017 kamen insgesamt 77 Viertklässler aus Bochumer Grundschulen an die Hochschule für Gesundheit (hsg). Studierende des achten Semesters der Studiengänge Pflege und Hebammenkunde führten mit den kleinen Besuchern eine Kinderrallye durch, die sie im Rahmen ihres Moduls ‚Anleitung, Schulung, Beratung‘ entwickelt hatten. Außerdem veranstalteten die Studierenden für die Kinder sechs Workshops zu den Themen ‚Erste Hilfe‘, ‚Demenz‘, ‚Leben im Alter‘, ’schwanger sein‘, ‚Entwicklung des Kindes‘ und ‚gesunde Ernährung von Beginn an‘. In der Fotogalerie sind einige spannende Momente des Tages festgehalten.

Bildergallerie überspringen.

 

Fotos: hsg

Teilnehmer*innen des Verbundprojektes ISi-Speech und Vertreterinnen des Projektträgers VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Video abspielen
forschen & entwickeln

Wieder (mit)reden können

Sprechen lernen, Sprechen trainieren: Die Hochschule für Gesundheit beteiligt sich seit Oktober 2015 zusammen mit vier weiteren ...
Studentinnen üben die Behandlung eines Patienten an einer Übungspuppe.
kooperieren & vernetzen

Wen versorgen wir und wie lange?

In wissenschaftlichen Studien finden sich zunehmend Belege für die Wirksamkeit ambulanter neurologischer Spätrehabilitation. Über sie ...