hsg-magazin

DAS ONLINE-MAGAZIN DER HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT IN BOCHUM

Wie altert man in Würde?

In der aktuellen Ausgabe (März 2018) des +3 Magazins in der Süddeutschen Zeitung geht es unter anderem um die Frage, wie man in Würde altern kann. Hierzu ist auch ein Meinungsbeitrag von Prof. Dr. Thomas Evers, Vizepräsident im Bereich Studium und Lehre sowie Professor am Department für Pflegewissenschaft an der Hochschule für Gesundheit, abgedruckt. Seine Sicht lautet wie folgt:

„Möglichst alt werden wollen viele Menschen, alt sein jedoch deutlich weniger. Diese Erfahrungen machen Studierende unserer Hochschule regelmäßig bei Befragungen von Bürgerinnen und Bürgern. Die Sorge vor dem Altsein wird dabei immer wieder mit Aspekten wie Verlusterfahrungen, Pflegebedürftigkeit oder dem Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden, in Verbindung gebracht. Ältere Menschen hingegen bewerten – wie Studien zeigen – ihre Lebenssituation zumindest bis zum 85. Lebensjahr deutlich besser. Sie ziehen in der Mehrheit eine vorwiegend positive Gesundheitsbilanz, fühlen sich im Durchschnitt erkennbar jünger als ihr tatsächliches Lebensalter und zeichnen sich insgesamt durch ein positives Lebensgefühl aus. Diese Einschätzungen sind dabei wesentlich von den Möglichkeiten abhängig, trotz vorhandener altersbedingter Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Um in Würde altern zu können, bedarf es folglich einer intensiveren und vor allem bewussteren Auseinandersetzung mit den Einschätzungen der älteren Menschen. Wenn es dabei gelingt, den Blick weg von möglichen Defiziten hin zu den vorhandenen individuellen Ressourcen, die eine Teilhabe und Mitgestaltung des gesellschaftlichen Lebens ermöglichen, zu lenken, wäre allen geholfen – dem älteren Menschen, aber auch der restlichen Gesellschaft, die so vielleicht weniger sorgenreich auf die letzte Lebensphase blicken könnte.“


Bildelement: hsg

Artikel teilen:
lernen & lehren

Abschlussfeier Pflege und Hebammenkunde 2017

Die Abschlussfeier des Studienjahrs 2017 der Studiengänge Hebammenkunde und Pflege der Hochschule für Gesundheit (hsg) fand am 10. ...
lernen & lehren

Neuer Studiengang der Pflege startet

An der Hochschule für Gesundheit (hsg) wird ab dem kommenden Wintersemester 2017/2018 der neue Bachelor-Studiengang ‚Evidenzbasierung ...
© 2017 Hochschule für Gesundheit, Bochum
Datenschutz / Impressum