hsg-magazin

DAS ONLINE-MAGAZIN DER HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT IN BOCHUM

Umzug auf den Campus

Vor fast genau vier Jahren – am 26. Oktober 2015 – empfing hsg-Präsidentin Prof. Dr. Anne Friedrichs an einem warmen Herbsttag die damalige Ministerpräsidentin Hannelore Kraft zur Einweihung des Neubaus der Hochschule für Gesundheit. Nach der Gründung war die Hochschule zunächst über fünf verschiedene Standorte in Bochum verteilt. Nach Fertigstellung des Neubaus zog sie im August 2015 in die beiden Gebäude auf dem Gesundheitscampus NRW in Bochum. Das hsg-magazin fasst die schönsten Eindrücke dieses wichtigen Tages noch einmal rückblickend in einer Bildergalerie zusammen.


Der Text erschien am 24. Oktober 2019 im hsg-magazin.

Aufmacher: Symbolische Grundsteinlegung der beiden Neubauten der hsg Bochum auf dem Gesundheitscampus NRW. Foto: hsg Bochum/Volker Wiciok

Artikel teilen:
wissen & austauschen

„Darauf darf man stolz sein“

Schneeweiß ragt das Gebäude der Hochschule für Gesundheit aus dem Grün der Bäume und glitzert in der Sonne. Das ist der Blick, wenn ...
wissen & austauschen

10 Jahre hsg Bochum: Grußwort des Ministerpräsidenten

Zum zehnjährigen Bestehen der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet ein ...
© 2019 Hochschule für Gesundheit, Bochum
Datenschutz / Impressum