hsg-magazin

DAS ONLINE-MAGAZIN DER HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT IN BOCHUM

wissen & austauschen

Ein Mann, ein Wort, eine Wiese

Summender und brummender Besuch an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum): Seit es eine Wildblumenwiese auf dem Gelände des ...
forschen & entwickeln

Von der Ergotherapie in die Forschung

Julia Wikert ist examinierte Ergotherapeutin und Absolventin des Masterstudiengangs ‚Evidence-based Health Care‘ an der Hochschule ...
Aktuelles
Von der Idee zum Lernvideo
Silvia Gosewinkel berichtet, wie sie ein spannendes Lernvideo mit einfachen Mitteln selbst erstellt hat. MEHR »
Sechster Kurs der Weiterbildung Praxisanleitung erfolgreich beendet
28 klinisch und freiberuflich arbeitende Hebammen und Pflegefachfrauen der kooperierenden Kliniken und außerklinischen Einrichtungen des Studienbereichs... MEHR »
Bewerbungen in zwei Pflege-Studiengängen an der hsg Bochum sind weiterhin möglich
In den zulassungsfreien Studiengängen der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) sind Bewerbungen um einen Studienplatz bis zum Vorlesungsstart möglich. MEHR »
Leiter Agentur GesundheitsCampus Bochum besuchte hsg Bochum
In einem Gespräch mit Prof. Dr. Christian Timmreck, Präsident der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum), und Kanzler Werner Brüning hat Johannes Peuling,... MEHR »
Im Online-Event werden Gesundheitsanwendungen präsentiert
Zum zweiten Online-Event mit dem Titel ‚Health Reality Labs: Games For Health‘ lädt das Projekt ‚Health Reality‘ alle interessierten Personen am 7. Oktober 2020... MEHR »
Wie man ein Neugeborenes pflegt
In den Skills-Labs der Hochschule für Gesundheit in Bochum können Pflegestudierende trainieren, wie man Patient*innen richtig versorgt - auch die ganz Kleinen. MEHR »
Bei Paul setzte an der hsg Bochum die Atmung ein
‚Paul‘ ist neu an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum). Der Frühgeborenen-Simulator wurde im Rahmen des NRW-Programms ‚FH-Basis‘ finanziert und von... MEHR »
Wie kann die Hebammenversorgung verbessert werden?
Schwangere werden in Hessen von sechs bis sieben Hebammen abgelehnt, bis sie eine Hebamme finden, die sie betreuen kann. MEHR »
Wissenschaftlichen Nachwuchs aus der Pflege fördern
Die Deutsche Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP) führt am 5. Oktober 2020 in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr per Video-Konferenz eine Veranstaltung mit... MEHR »
Neue Hilfsmittel aus dem 3D-Drucker
In der Zusammenarbeit mit dem Interessenverband Contergangeschädigter Nordrhein-Westfalen hat die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) individuelle... MEHR »
Die Lebensqualität im Ruhrgebiet verbessern
Faktoren wie Luft, Lärm, Klima, Bildung oder Einkommen stehen im Fokus des geplanten Forschungszentrums Urban Health Ruhr (FUHR). Diese Faktoren haben Einfluss... MEHR »
Drei Jahre Gleichstellungsstipendien an der hsg Bochum
Professorin Dr. Nina Gawehn blickt im hsg-magazin auf das Gleichstellungsstipendium der hsg Bochum zurück, das dreijähriges Jubiläum feiert. MEHR »
lernen & lehren

Wie man ein Neugeborenes pflegt

Ob ein komplett eingerichteter Kreißsaal, eine seniorengerechte Wohnung, ein Ganglabor oder ein Stationszimmer – an der Hochschule ...
apropos
75,6 %
des Gesundheitspersonals in Deutschland sind weiblich.
Statistisches Bundesamt 2020
lernen & lehren

Eröffnung neuer gedanklicher Lernräume

Es gibt Themen, die lassen sich nicht so einfach durch ein Lehrbuch vermitteln. Das weiß auch Prof. Dr. Christiane Falge; die Ethnologin ...
wissen & austauschen

Ein Blick in die Hochschule

Stell dir vor, es ist Vorlesungszeit und keiner geht hin – so oder so ähnlich hat es sich angefühlt, wenn man in den letzten ...
forschen & entwickeln

Fragestellungen aus der Praxis erforschen

Für die Wissenschaft ist der Austausch mit der Praxis von großer Bedeutung. Bereits Studierende sollen sich möglichst mit aktuellen ...
forschen & entwickeln

Plädoyer für mehr digitale Therapien

Mit Beginn der Corona-Krise hat der GKV-Spitzenverband als zentrale Interessenvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in ...
1
wissen & austauschen

Die umweltbezogene (Un)Gerechtigkeit untersuchen

Wenn Menschen in einem Stadtteil acht Jahre weniger leben als in einem anderen Stadtteil – ist das gerecht? Dr.in habil. Heike ...
lernen & lehren

Gemeinsam wachsen

Tief einatmen und den Duft von frischer Minze riechen, mit den Händen in dunkler, feuchter Erde wühlen und zusehen wie aus den eigenen ...
kooperieren & vernetzen

Wie geht man mit einer Lese-Rechtschreibstörung um?

Immer mehr Kinder und Jugendliche haben eine sogenannte Lese-Rechtschreibstörung – also eine Entwicklungsstörung im Bereich der Lese- ...
lernen & lehren

Sozialräume darstellen und analysieren

Ob ein komplett eingerichteter Kreißsaal, eine seniorengerechte Wohnung, ein Ganglabor oder ein Stationszimmer – an der Hochschule ...
forschen & entwickeln

„Ganz wichtig sind Sorgfalt und ein konsistentes Vorgehen“

Zum Wintersemester 2020/2021 startet an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) der neue Bachelorstudiengang Clinical Research ...
lernen & lehren

Aus der Not eine Tugend machen

Annette Schüller, Praxiskoordinatorin im Studienbereich Ergotherapie an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum), hat ein neues ...
Mehr laden...
Older Entries
© 2020 Hochschule für Gesundheit, Bochum
Datenschutz / Impressum