hsg-magazin

DAS ONLINE-MAGAZIN DER HOCHSCHULE FÜR GESUNDHEIT IN BOCHUM

wissen & austauschen

Hustadtfest: Spiele rund um Gesundheit und Nachhaltigkeit

Schon seit 1971 feiert die Bochumer Hustadt im Herbst ihr traditionelles Hustadtfest. Da die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) ...
forschen & entwickeln

Im Kreise der Liebsten

Wie viele soziale Kontakte habe ich eigentlich noch? Und ist mein Umfeld in der Lage, mich aufzufangen, falls es mir einmal nicht so gut ...
Aktuelles
Was genau ist eine Sprachentwicklungsstörung?
Der 18. Oktober 2019 ist der internationale Tag zur Sprachentwicklungsstörung (SES). Was aber ist genau eine SES? MEHR »
Welche Vorteile bietet die Akkreditierung eines Studiengangs?
In den zehn Jahren seit der Gründung der hsg Bochum wurden die einzelnen Studiengänge stetig weiterentwickelt. Einen Einblick geben zwei Studiengänge. MEHR »
Studierenden-Aktionen erläutern die Ergotherapie
An den Aktionen, die rund um den 27. Oktober 2019, den Welttag der Ergotherapie, in Deutschland stattfinden, beteiligen sich auch Studierende der Hochschule für... MEHR »
Die Bedeutung der Leitlinienarbeit in der Pflege
Das Thema ‚Leitlinien‘ steht im Mittelpunkt eines Workshops der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft e. V. (DGP), der am 18. Oktober 2019 an der... MEHR »
Zertifikatsmodule der Pflege und Logopädie enden erfolgreich
Insgesamt 44 Teilnehmer*innen haben am 4. und 5. Oktober 2019 zwei berufsbegleitende Zertifikatsmodule an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum)... MEHR »
Umfrage zum Thema Hochschulambulanzen gestartet
Das Interprofessionelle Gesundheitszentrum (InGe) der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) hat am 9. Oktober 2019 eine Umfrage unter den Hochschulen mit... MEHR »
10 Jahre hsg Bochum: Stichwort Internationalisierung
Was es braucht, um eine neu gegründete Hochschule auf den Weg zu bringen, um die Welt zu entdecken, berichtet Yvonne Anger im hsg-magazin. MEHR »
hsg Bochum auf dem Kongress für Versorgungsforschung aktiv
Kristina Luksch, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studienbereich Hebammenwissenschaft der hsg Bochum, gewann bei der Posterprämierung auf dem Deutschen... MEHR »
"Darauf darf man stolz sein"
Werner Brüning, Kanzler der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum), blickt zurück auf die Anfänge der Hochschule vor zehn Jahren. Ein Interview. MEHR »
Memorandum of Understanding unterzeichnet
Der Studienbereich Physiotherapie der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) und das Physiotherapie Department des College of Medicine der Universität von... MEHR »
Hustadtfest: Spiele rund um Gesundheit und Nachhaltigkeit
Am Bochumer Hustadtfest beteiligte sich die hsg Bochum am 28. September 2019 auf dem Brunnenplatz mit zwei Ständen. Eine Bildergalerie gibt Einblicke. MEHR »
Ausstellung bis Oktober 2019 in der hsg Bochum zu sehen
Noch bis zum 31. Oktober 2019 ist die Ausstellung 'Kunst vom Körper' der Künstlerin Anke Ortmeier-Stutzke in der Bibliothek und im Atrium (Gesundheitscampus 6,... MEHR »
wissen & austauschen

„Akademisierung bringt Wissenschaft in die Praxis“

Worin besteht für Sie der Mehrwert der Akademisierung in den Gesundheitsberufen? Das hat das hsg-magazin Florian Heimann gefragt. Der ...
apropos
1.111.000 €
an Drittmitteln hat die Hochschule für Gesundheit in Bochum bisher eingeworben (Zahl gerundet). Stand: 31.12.2018
Jubiläumsfestschrift der hsg Bochum
forschen & entwickeln

Digitalisierung in der Logopädie

Das 7. Bochumer Symposium Evidenzbasierte Logopädie fand am 20. September 2019 an der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) statt. In ...
kooperieren & vernetzen

Wenn sich Kunst und Körper treffen

Noch bis Oktober 2019 ist in den Räumen der Bibliothek der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) die Ausstellung ‚Kunst vom ...
wissen & austauschen

„Akademisierung hilft, auf Augenhöhe zu kommunizieren“

Worin besteht für Sie der Mehrwert der Akademisierung in der Logopädie? Das hat das hsg-magazin Ulrich Birkmann gefragt. Der ...
lernen & lehren

Theorie und Praxis Hand in Hand

Zu den innovativen Lehr- und Lernkonzepten der hsg Bochum gehören die Skills-Labs, die den beruflichen Alltag nahezu realistisch ...
1
wissen & austauschen

Spiel, Spaß und Information in der Hochschulbibliothek

Am 4. September 2019 öffnete die Bibliothek der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) ihre Pforten und lud alle interessierten ...
kooperieren & vernetzen

Riskante Situation im Kreißsaal

Was verstehen Hebammen, Gynäkologinnen und Gynäkologen unter dem Wort Risiko in der Geburtshilfe? Diese Frage untersucht die Hebamme ...
wissen & austauschen

Pflege im rechtsfreien Raum

Die Rechte von Patient*innen sind seit 2013 in kompakter und transparenter Form im sogenannten Patientenrechtegesetz gebündelt. Doch das ...
lernen & lehren

InGe schafft neue Angebote

Das Interprofessionelle Gesundheitszentrum (InGe) an der hsg Bochum verknüpft Lehre und Forschung mit wichtigen und innovativen ...
wissen & austauschen

„Akademisierung rettet Patientenleben“

Worin besteht für Sie der Mehrwert der Akademisierung in den Pflegeberufen? Das hat das hsg-magazin Matthias Hellberg-Naegele gefragt. ...
lernen & lehren

Arbeit gesund und vielfältig gestalten

Was muss geschehen, damit aus einer Erkenntnis und einer Idee ein Studiengang wird? Über den Weg von der Idee zum Ziel sprachen wir mit ...
Mehr laden...
Older Entries
© 2019 Hochschule für Gesundheit, Bochum
Datenschutz / Impressum